SOMA® - Heilpraxis Nirdosha Sandra Giese

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

SOMA®

Mein Angebot > Methoden
SOMA-Knilch.jpg


SOMA® ~ Transformative Innere Arbeit


"In der Wahrheit deines Selbst zu stehen, ist die größte Heilung. In dieser Realisierung offenbart sich die Kraft der Liebe, die alles zerstört,  was dein Wesen in Unfreiheit hält."
Shunyata
(Spirituelle Lehrerin/Dipl.-Psych./HPP und Begründerin von SOMA®)



Achtung: Da es immer wieder zu Verwechslungen kommt:
Es handelt sich nicht um Aura Soma.


SOMA® kombiniert tieferführende Gespräche mit effektiven Energiearbeiten aus Indien, Tibet und schamanischen Kulturen.

Diese sanfte und tiefgreifende Form der Inneren Arbeit kann zur tiefen Genesung körperlicher, emtionaler und mentaler Traumata führen. Krankmachende Blockaden und Knoten im Energiesystem werden gelöst und deren Inhalt bewusst gemacht. Im Licht dieser Bewusstheit beginnen diese zu verblassen.

Selbstergründung ist die Basis dieser Arbeit. Während Sie die Hintergründe, die zu den Blockaden geführt haben, begreifen, können sich die zugrundeliegenden Wirkmechanismen transformieren, so dass Ihre wahren Seelenqualitäten aufscheinen.

Sie können Ihr Potenzial entwickeln und ins Leben tragen.


Die Anzahl der Heilungssitzungen, die benötigt werden, richtet sich dabei jeweils nach Ihrem Anliegen und Ihrer individuellen Disposition.

Einige Themen sind sehr komplex. Diese benötigen mehrere Sitzungsabschnitte, in denen Sie durch einen intensiven Prozess gehen, in dem Ihre Gefühle geheilt werden und sich Ihr Bewusstsein tiefer entwickeln kann. So können Sie immer mehr zu Ihrer essenziellen, authentischen Persönlichkeit heranreifen.


 
Seerose.jpg
 

In den SOMA®-Heilungssitzungen können verschiedene Methoden zum Einsatz kommen, deren Auswahl durch Ihren persönlichen Bedarf bestimmt wird:



Die Methoden von SOMA® sind vielfältig und flexibel; wesentliches Element der energetischen Methoden ist die Arbeit mit Ebenen, die außer im körperlichen und emotionalen Bereich über unsere materielle Wirklichkeit hinaus erfahren werden können. Hierbei werden alle Inhalte von Energiekörpern mit einbezogen, die unser Wahrnehmen, unser Denken, Fühlen, Empfinden und Handeln ausmachen.




<- zurück zur Methodenübersicht


Hinweis: Laut aktueller Rechtsprechung bin ich gesetzlich dazu verpflichtet,  darauf aufmerksam zu machen, dass es sich bei den Therapieverfahren auf dieser Homepage  um nicht wissenschaftlich/schulmedizinisch  anerkannte/bewiesene Verfahren handelt und somit auch die Wirksamkeit wissenschaftlich/schulmedizinisch nicht bewiesen ist. (siehe auch: Berufspolitik)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü